Aktuelles-1H

Achimer Kreiszeitung

Ottersberg gewinnt – Airich sagt zu


Besser hätte der Freitagabend für Fußball-Landeligist TSV Ottersberg definitiv nicht verlaufen können. Denn das Team von Trainer Jan Fitschen sicherte sich durch einen 3:2-Erfolg gegen den Bezirksligisten FSV Langwedel-Völkersen den Titel bei der 1. Auflage des Buss-Hallensupercups. Aber es kam noch besser für die Gastgeber. Direkt im Anschluss gab David Airich der Wümme-Elf seine Zusage für die zweite Saisonhälfte

Bezirksligameister2019

Mit einem 3:1 Sieg gegen den VSK Osterholz-Scharmbeck sicherte sich unser Team vorzeitig die Bezirksliga-Meisterschaft.
Die Tore erzielten Jan Schröder, David Airich und Dominik Rosenbrock.

 Achimer Kreisblatt

„Wer nicht weiß wie Derby geht, hat es nicht verdient“

TSV Ottersberg kassiert erste Pleite

Oyten/Ottersberg - Der TSV Ottersberg konnte gestern Abend im Bezirksliga-Derby beim TV Oyten seine weiße Weste nicht wahren und kassierte im zwölften Saisonspiel die erste Niederlage. So kam das Team von Coach Axel Sammrey etwas glücklich aber letztlich nicht unverdient zu einem 2:1 (0:0) gegen den Kreiskonkurrenten.

 Achimer Kreisblatt

TSV Ottersberg lässt gegen FC Hambergen alles vermissen – 0:3

„Keine Mentalität“

Ottersberg - Von Frank von Staden. Der TSV Ottersberg hat sich seit gestern vorerst selbst aus dem Titelrennen in der Fußball-Bezirksliga gekickt. So unterlag der Landesliga-Absteiger bei Kühlschrank-Temperaturen mit einer erschreckend frostigen Vorstellung völlig verdient dem momentanen Klassenprimus FC Hambergen mit 0:3 (0:2) und hat nun schon sieben Punkte Rückstand auf Tabellenplatz eins.

   
© TSV Ottersberg Fußball